Ursprung der Euryza GmbH, die seit 1999 zum spanischen Konzern Ebro Foods S.A. gehört, ist die 1909 von Alfred Lüthke in Hamburg gegründete Reismühle. Heute ist Euryza mit den Marken ORYZA und reis-fit der größte Reis-Anbieter im deutschen Lebensmitteleinzelhandel und ein international agierendes Unternehmen, in dem über 100 Mitarbeiter pro Tag bis zu 400 Tonnen Reis aus aller Welt verarbeiten. Die Produktion erfolgt auf höchstem Qualitätsniveau und ist nach IFS-Standard zertifiziert.

Zum Kundenkreis gehören neben dem LEH sowohl Großverbraucher, weiterverarbeitende Industrie und Schiffsausrüster als auch Handelspartner in den Nachbarländern, in Skandinavien und Osteuropa.

Die Marken ORYZA und reis-fit stehen für hochwertige innovative Produkte, für die ausschließlich Spitzenreis und damit Reis der höchsten Qualitätsstufe verwendet wird. ORYZA bietet kreativen Reisliebhabern eine Vielfalt an feinstem losem Reis und reis-fit ermöglicht mit cleveren Ideen im Kochbeutel und praktischen Lösungen für die Mikrowelle gesunden und schnellen Reisgenuss für die ganze Familie – ganz unter der Devise „genieß Dich fit“.